Supertalentfinalist, Zauberkunst , Travestie

Maxim Maurice_ Screen Illusion (Frank Goebel).bSaarlouis. Der Meeting Point kehrt mit seiner sechsten Auflage zurück in seine Keimzelle, in das Theater am Ring in Saarlouis. Maxim Maurice und seine Gäste präsentieren ab 20 Uhr eine neue Auflage der abwechslungsreichen Mix-Show. Zu den Künstlern gehört Vera Hummel aus Berlin. Die preisgekrönte Artistin bietet neben Ihrer puren Eleganz am Trapez und der anmutigen Darbietung der Mondakrobatik eine gleichermaßen aufregende Einlage mit ihrem Rhönrad. Weniger zum Staunen aber dafür sehr viel zu lachen verspricht Frank Lorenz. Der PuppFrank Lorenz 2 ben-Comedian brachte bereits beim Supertalent Millionen Zuschauer zum Schmunzeln und erhielt von der Jury um Dieter Bohlen für seinen Auftritt Standing Ovations. Sie können sich auf ein Best-Of aus seinem aktuellen Programm freuen. Bezeichnend für die Vielfalt dieser Show ist die Rückkehr von Madame Zsa Zsa. Ihr Auftritt verspricht niveauvolle Travestie und lässt einen Blick in die Weltz des schönen Scheins zu. Herr Niels – eine Mixtur aus Pantomime, Clown und Gummimensch sowie Maxim Maurice machen das Ensemble komplett. Der Gastgeber selbst wird die Gala mit einigen faszinierenden Kunststücken bereichern