Miss Hochwald kommt aus Frankreich

Weiskirchen. Eingebettet in das Weiskircher Kurparkfest fandNathalie Masson ist die neue Miss Hochwald 7512-1 die Wahl zur Miss Hochwald statt. 13 junge Damen in Alter zwischen 17 und 23 Jahren aus vielen Regionen des Landes bewarben sich um den Titel. Die Bewerberinnen stellten sich in einem ersten Durchgang in Straßenkleidung der Jury und den Besuchern. In kurzen Interviews stellte Moderator Thomas Fried die Kandidatinnen, ihre Hobbies und ihre Berufe vor. Wie immer verstand es der versierte Moderator den jungen Damen das anfangs vorhandene Lampenfieber zu nehmen. Im anschließenden  zweiten Durchgang,  Anna Maria Meineke, Miss Hochwald 2009 überreichte die Schärpe 4596-1präsentierten sich die Bewerberinnen in roter Badekleidung, alle einheitlich.

Die Ansammlung hübscher junger Damen machte es der fünfköpfigen Jury, der Ortsvorsteherin Ingrid Wilkin, Ruth Weber-Breit vom Park-Hotel, Pastor  Joachim Haupenthal, Bürgermeister Werner Hero, Kurdirektor Michael Diversy sowie ohne Stimmrecht die Miss Hochwald des Vorjahres, Anna Maria Meineke angehörte, nicht leicht. Eine Beratung war erforderlich, dann stand das Ergebnis fest.

Nicht für alle Besucher war es unbedingt  überraschend:  es siegte die 21jährige Studentin Nathalie Masson aus  Bouzonville, die zwei Staatsangehörigkeiten besitzt und in Saarbrücken studiert. Die Siegerin ist ausgesprochen sportlich, ihre Hobbies sind Schwimmen, Gymnastik und Fitness.
Auf Platz zwei kam Robin Jessica Sanzo (20) aus Saarbrücken, die gleichzeitig den Titel „First Model Weiskirchen2010“ errang. Den dritten Platz belegte Giulia Möckel aus Ramstein-Miesenbach.
Die regionalen Vorentscheidungen sind bekanntlich eine Qualifikation für die Wahl zur Miss Saarland. Diese wiederum hat die Chance an der Wahl zur Miss Germany teil zu nehmen.

Bürgermeister Wernen Hero krönte die neue Miss Hochwald4604 Bürgermeister Werner Hero mit den drei Erstplazierten 4611-1
Thomas Fried (r.) moderierte mit gewohntem Charme 4621-1 13 Bewerberinnen hatten sich der Wahl gestellt 1503-1
Print Friendly, PDF & Email