Ondrej Sykora wird neuer Cheftrainer der Saarlouiser Royals

Saarlouis. Die Saarlouis Royals werden mit  dem Tschechen Ondrej Sykora als Headcoach in die neue Saison starten. Sascha Schmidt, Manager der Roylas informierte darüber, dass Vorstand und Trainer sich  auf einen unbefristeten Vertrag verständigt haben.
Der Tscheche Ondrej Sykora ist der neue Cheftrainer der Saarlouiser RoyalsSykora trainierte vor Jahren die Bundesliga-Damenmannschaft von Oberhausen, danach war er bei den Veilchen Ladies aus Göttingen erfolgreich tätig. Zuletzt arbeitete Sykora als hauptamtlicher Trainer beim HTC Herne im Jugend- und Nachwuchsbereich und als Berater von Chefcoach Marek Pietrowski.
Seit Ende des letzten Jahres ist er im Saarland, wo seine Lebensgefährtin Zuzana Polonyiova mit den gemeinsamen Kindern lebt zu Hause. Polonyiova, die früher als Spielerin für die Royals auflief, arbeitet bei einem Saarlouiser Unternehmen und trainiert die Basketballjugend des TV Saarlouis.
Royals Vorstand Ralf Anstätt betonte, dass man nach der ereignisreichen Saison 2017/2018 nun mit Ondrej Sykora einen strukturierten Neuaufbau beginnen möchte.

Print Friendly, PDF & Email