Kreatives Schreiben in der Lockdown-Zeit

Haben Sie Ihren Traum verwirklicht und sich im Lockdown schriftstellerisch betätigt? Die Stadtbibliothek Merzig sucht große und kleine Menschen, die in diesen Tagen Worte zu Papier gebracht haben, die sie gerne vorstellen möchten.Kreatives Schreiben im Lockdown
Wir sind gespannt auf Geschichten jeder Art, von der Gute-Nacht-Geschichte über Tagebücher, Gedichte bis hin zum Krimi.
In drei Kategorien, Kind, Jugendliche und Erwachsene werden wir je zwei der Einsendungen in unserem Podcast „Wir lesen für Sie“ vorstellen.
Einzusenden sind höchstens fünf Seiten. Drei Jurymitglieder werden die Texte sichten.

Der Aktionszeitraum läuft bis zum 31.03.2021
Die Beiträge können per Post an die Stadtbibliothek Merzig, Hochwaldstr. 47 66663 Merzig oder per Mail an stadtbibliothek@merzig.de eingesandt werden.
Infos unter Tel.: 06861/85-391

Print Friendly, PDF & Email