Kategorie: Ausstellungen

Manfred Wey “Farbenspiele” – Ausstellung im Haus Saargau

Arbeit von Manfred Wey

Aufgrund der pandemiebedingten Schließungen hat sich das Ausstellungsprogramm im Haus Saargau geändert. Derzeit stellt der Fraulauterner Künstler Manfred Wey unter dem Motto „Farbenspiele“ eine Fülle an aktuellen Arbeiten vor, bei deren Entstehung er seiner Fantasie freien Lauf lässt. Anstelle eines…

Werner Freund- ein weltberühmter Merziger

Werner Freund mit Bärenbaby

Ein Freund der Wölfe, ein Freund der Bären und ein Fallschirmjäger Die Stadtbibliothek Merzig zeigt Impressionen aus dem Leben von Werner Freund (*02.03.1933– +09.02.2014). Der weltberühmte Merziger hat 30 Jahre Verhaltens-forschung betrieben und den Merziger Wolfspark aufgebaut und weltweit bekannt…

Besuch der Ludwig Galerie Saarlouis ohne Einschränkungen wieder möglich

Rudolf Hesse Ausstellung, Ludwig Galerie Saarlouis

Die Ausstellung „Rudolf Hesse – Zwischen Sonntagsidylle und Kriegsnot“ kann ab sofort ohne vorherige Terminvereinbarung besucht werden. Auch die Testpflicht entfällt. Die für Sonntag, 13. Juni geplante Führung durch die Ausstellung muss aus organisatorischen Gründen leider entfallen; es werden aber…

Zum zweiten Mal “Digital Days” der Hannover Messe

Auch in diesem Jahr wird die Weltleitmesse der Industrie als reines Onlineformat stattfinden und bietet so der produzierenden Industrie, der Energiewirtschaft und der Logistik eine Wissens- und Networking-Plattform mit hoher Reichweite. Von KI und Robotik über Logistik-IT und Fördertechnik bis…

Neue Ausstellung im Lauterner Schaufenster zeigt bergmännisches Geleucht

Klaus Hiery

Im Schaufenster des Quartiersbüros Saarlouis-Fraulautern in der Lebacher Straße 31 ist vom 02. Dezember 2020 bis zum 12. Januar 2021 eine neue Ausstellung zu sehen. Der Fraulauterner Klaus Hiery zeigt einen Teil seiner umfangreichen Sammlung von Grubenlampen. Hiery arbeitete selbst…

Ausstellung im Theater lockte Besucher aus dem ganzen Saarland

Briefmarken und Ansichtskarten Ausstellung

Saarlouis. Im Rahmen der 8. Saarlouiser Festungstage präsentierten die Briefmarken- und Ansichtskartenfreunde Saarlouis und Umgebung im Theater am Ring wieder eine beeindruckende Ausstellung. An zwei Tagen waren rund 400 Besucher gekommen. Gedenkumschläge mit Sonderstempel und Sonderbriefmarke sind noch bis 15.10.20…

Das Werk von Robert Capa und sein Wirken an der Saar

Ausstellung Robert Capa

Die Ludwig Galerie Saarlouis zeigt bis zum 29. November 2020 die Ausstellung „Robert Capa und sein Wirken an der Saar“. Die rund 100 Arbeiten umfassende Retrospektive zeigt das beeindruckende Werk des berühmten Fotografen Robert Capa (1913-1954). Gezeigt werden in Saarlouis…

Impressionen in Acryl von Thomas Cavelius

Impressionen in Acryl

„Impressionen in Acryl“ ist der Titel der Ausstellung mit Werken von Thomas Cavelius, die ab Sonntag, den 23. August, im Haus Saargau in Wallerfangen-Gisingen zu sehen ist. Auf eine Vernissage wird aus Gründen der Pandemie verzichtet. Thomas Cavelius, der sich…

Die Geschichte der Russlanddeutschen – eine Ausstellung in der Saarlouiser Stadtbibliothek

Jakob Fischer (links) und Eugen Eichelberg

  Am 22. Juli eröffnete Bürgermeisterin Marion Jost unter Corona-Bedingungen gemeinsam mit den beiden Projektleitern Jakob Fischer und Eugen Eichelberg die Wanderausstellung der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland in der Stadtbibliothek. 22 großformatigen Tafeln berichten über die Geschichte der Auswanderer,…

Der traditionelle Schwemlinger Kunsthandwerkermarkt trotzte dem Regen

Schwemlinger Kunsthandwerkermarkt

Auch wenn das Wetter eher „suboptimal“ war, ist der 29. Schwemlinger Kunsthandwerkermarkt am Samstag gut gestartet, erstmals von einem Schirmherrn, Frank Wagner (MdL), begleitet. Aber leider hatte Petrus sein Gute Laune Fenster am Sonntag schon wieder geschlossen: es kübelte zeitweilig.…