Viele Höhepunkte im Merziger Kinder- und Kultursommer

Merzig. Der Merziger Kinder und Kultursommer ist aus dem Merziger Kulturleben nicht mehr wegzudenken. Auch in diesem Jahr wurde gemeinsam mit der Villa Fuchs ein facettenreiches Programm zusammengestellt stellte Bürgermeister Marcus Hoffeld im Rahmen einer Pressekonferenz fest. 22 Veranstaltungen werden zwischen Mai und August angeboten, zehn im Bereich Kindersommer und 12 im Merziger Kultursommer. Vier dieser Veranstaltung werden auf dem neugestalteten Platz vor der Kirche St. Peter stattfinden und somit zur Aufwertung dieses Platzes beitragen.
Der Kindersommer, der 1997 an den Start ging erfährt 2014 seine 18. Auflage. In diesem Jahr hat er bereits am 10.Mai mit dem Kindermusical „Käpt’n Robby und die Kartoffelsalat Piraten“, aufgeführt von „Ene Mene Mix“ Premiere gefeiert. Die Gruppe um Marion Ritz Valentin kommt aus dem Saarland und hat schon häufiger in Merzig und der Region um Merzig Freude bereitet. Weitere neun Veranstaltungen werden folgen, vorwiegend samstags um 11 Uhr. Seinen Abschuss findet der Kindersommer auch in diesem Jahr mit dem großen Kinderfest, das am 24. August im Stadtpark stattfindet.

Der Kultursommer hat in diesem Jahr bereits am 24. Mai Premiere –6228 Den Kinder- und den Kultursommer 2014 präsentierten (v.L.) B ernd Kiesel (VHG) Hünter Mann, Andrea Zimmer (beide Villa Fuchs) Bürgermeister  Marcus Hoffeld,  Michael Rauch, Johannes Dostert (beide Villa Fuchs). die Fußball WM lässt grüßen. Er beginnt mit einem musikalischen Glanzlicht „Groovin Affairs“ hat schon in ganz Deutschland Erfolge gefeiert, unter anderem als Begleitband von Sarah Connors. Gerade mal eine Woche später, am 30. Mai ein weiteres Highlight. Die Altstadt will sich in eine große Open Air Tanzfläche verwandeln, auf der ein Fiesta Latina –Tanzparty stattfindet. Die Tanzschule „La Danse“ lädt zu Workshops, ADTV Tanzlehrer Kalet Megharbi bietet Mitmachangebot bei kubanischem Cha-Cha und Bachata an. Daneben zeigt die Tanzschule Vorführungen im Latin Mix, Zumba®-Fitness, Kindertanz und Hip Hop. Diese Latin Tanzparty ist gleichzeitig eine optimale Vorbereitung auf den nächsten Abend, denn am 31.05 ist die Gruppe „Sonoc de las Tunas“ mit mitreißender kubanischer Musik zu Gast.
Zahlreiche weitere musikalische Schmankerl erwarten die Besucher in den folgenden Wochen. So werden Boopin’B, Martin Herrmann, AnnaCover, Stagelive, Jack in The Green, DaVinci, Rollsplitt zu Gast sein bevor die neu formierte Band Groove me am 23. August den Schlusspunkt unter diesjährige reihe Kultursommer setzt.
Bürgermeister Marcus Hoffeld dankte zum Abschluss der Pressekonferenz den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kulturzentrums Villa Fuchs für seine vielfältigen und Attraktiven Programmvorschläge, die alljährlich viele Besucher zu einem Besuch in Merzig animierten. „Kinder und Familien haben hier einen besonderen Stellenwert jetzt und auch in der Zukunft“, betonte der Verwaltungschef.

Print Friendly, PDF & Email