Eine weitere Niederlage für die Royals

Mit einer weiteren Niederlage haben die Basketballdamen der TV Saarlouis Royals die Hinrunde in der 1. Damenbasketball-Bundesliga abgeschlossen. Mit 70:59 (Halbzeit: 24:25) unterlag die Mannschaft des Trainerduos Spandauw/Dziurdzia am 11. Spieltag bei den HELI Girls in Nördlingen.
Damit belegen die Royals mit der zehnten Niederlage im elften Saisonspiel weiterhin den letzten Tabellenplatz. Vor dem Start der Rückrunde am kommenden Wochenende haben die Saarlouiserinnen jetzt 6 Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz.
Der Einbruch der Saarländerinnen kam wieder einmal nach der Halbzeitpause, nachdem die Royals noch mit einer 25:24 Führung die beiden ersten Viertel abschlossen. Nach der Pause entschieden die Gastgeberinnen das dritte Viertel mit 21:15 für sich. Ein 11:0-Lauf der HELI Girls zwischen der 32. und 34. Minute im letzten Spielabschnitt entschied dann das Spiel zu Gunsten von Nördlingen.
Die meisten Punkte für Saarlouis erzielte wieder einmal Candace Williams. 22 Punkte und 15 Rebounds war ihre Bilanz.
Bevor es in die knapp 4-wöchige Winterpause geht, treffen die Royals zum Rückrundenauftakt am Samstagabend (17.12.2011, 20:00 Uhr), in der heimischen Stadtgartenhalle im letzten Spiel des Jahres 2011 auf die "Hurricanes" aus Rotenburg/Scheeßel.  (MC).

Print Friendly, PDF & Email