Saarlouiser Gewerbeverband hat neuen Vorstand gewählt

Der Verband für Handel, Handwerk, Industrie und Freie Berufe e.V., der die Interessen von rund 400 Saarlouiser Unternehmen vertritt, hat am 14. November 2019 im Rahmen seiner turnusgemäßen Mitgliederversammlung eine Neuwahl des Vorstandes vollzogen. Dabei wurden Harald Feit als Vorsitzender, Stefan Hodab als erster stellvertretender Vorsitzender, Helmut Graf als Kassenwart sowie die Beisitzer Andreas Bohschulte, Agnès Buschendorf, David Friedrich, Annerose Kiesel, Thomas Ludewig und Jörg Wachall wiedergewählt. Neu in Saarlouisdden Vorstand hinzu gekommen sind Wolfgang Krichel als zweiter stellvertretender Vorsitzender sowie die weiteren Beisitzer Kai Bartruff, Michael Haubrich, Dietmar Kosok, Bernd Schleich, Markus Trennheuser und Patrizia Zimmer.

Der im Jahr 1968 gegründete Verband für Handel, Handwerk, Industrie und Freie Berufe e.V. ist die Interessenvertretung von Selbständigen sowie Handel- und Gewerbetreibenden in Saarlouis. Er versteht sich als Sprachrohr und Plattform der lokalen Wirtschaft, nimmt sich den Anliegen seiner Mitgliedsunternehmen an und engagiert sich zugunsten eines wettbewerbsstarken Wirtschaftsstandorts Saarlouis. Bei der Mitgliederversammlung konnte der Vorstand von zahlreichen durchgeführten Maßnahmen berichten, die in den zurückliegenden drei Jahren umgesetzt wurden, sowie auf eine erfreuliche Entwicklung der Mitgliederanzahl verweisen, die während dieser Zeit um etwa 100 Neumitglieder gestiegen ist. 

Print Friendly, PDF & Email