Konzert der Extraklasse: „Adam meets Federkeil“

 

Saarlouis. Ein ganz besonderer Konzertabend im Theater am Ring in Saarlouis steht am Sonntag, 18. Oktober um 18 Uhr auf dem Programm: „Adam meets Federkeil“. Mit dabei das Duo „La fine Équipe“, der Musiker Yann Loup Adam und der Gitarrist Oliver Abt.

 

Marcel Adam meets Elmar Federkeil, zwei der einflussrAdam meets Federkeil Foto Jean M Laffitaueichsten saarländischen Entertainer präsentieren dem vereinten Publikum neue Arrangements zu Marcels bekanntesten Chansons und Mundart-Liedern. Im Programm sind auch Klassiker, unter anderem von Charles Aznavour, Nena, Udo Lindenberg und Francis Cabrel. Begleitet werden der lothringische Chansonnier/Liedermacher und der Ausnahmeschlagzeuger von dem Duo „La Fine Equipe“, bestehend aus Christian Fantauzzi, dem Meister am Knopfakkordeon und Christian Conrad, dem bekannten saarländischen Gitarristen und Gitarrenlehrer. Ebenfalls mit dabei sind Yann Loup Adam, charmanter französischer Chansonnier und Oliver Abt, Funky-Sologitarrist.
Marcel Adam Foto Jean M Laffitau
Marcel Adam ist einer der bekanntesten Chansonniers, Liedermacher, Autoren, Komponisten und Interpreten aus dem nordfranzösischen und süddeutschen Raum. Geschichten, die das Leben schreibt, prägen seine Texte und Melodien, füllen diese mit viel Humor und Gefühl, und lassen keinen Zuhörer ungerührt. Mehr als 30 Jahre Bühnenerfahrung, auch im Bereich Kabarett und Comedy, machen sein Programm zu einem unvergesslichen Erlebnis. In unzähligen Konzerten in Deutschland und Frankreich begeistert Marcel eine ständig wachsende Fangemeinde.
Elmar Federkeil Foto Jean M Laffitau
Elmar Federkeil spielt seit seinem 11. Lebensjahr Schlagzeug. Er studierte in Los Angeles bei etablierten Schlagzeugern wie Joe Porcaro, Steve Houghton, Ralf Humphrey und Casey Scheuerell. Zudem nahm er Privatunterricht bei Adam Nußbaum und Joey Heredia. Seit 1990 ist er Lehrer an der Modern Drum School und leitet die Schulen in Saarbrücken und St. Wendel. Mittlerweile hat er mehrere CDs veröffentlicht. Durch intensive Bühnenpräsenz mit diversen Jazz-, Blues- und Rockbands in den folgenden Jahren bis heute, wurde er in der saarländischen Musikszene und über die Grenzen hinaus als der Allrounddrummer bekannt.

Marcel Adam meets Elmar Federkeil scheint aufgrund der unterschiedlichen Genres der beiden Künstler vielleicht erst einmal ungewöhnlich, begeistert aber letztendlich durch eine einzigartige Musikshow, gepaart mit vielen überraschenden Einlagen.

Tickets gibt es für 19,16,13 Euro, ermäßigt 16/13/10 Euro in allen bekannten Vorverkaufsstellen und der Ticket-Hotline 06831/168 9000. Die Ticketkäufer müssen sich coronabedingt registrieren. Die Daten werden vier Wochen aufbewahrt und dann gelöscht. Im Theater gelten aufgrund der Pandemie besondere Anforderungen. Es gibt keinen Ausschank, keine Garderobe und keine Pause. Das Konzert dauert rund 90 Minuten.

Print Friendly, PDF & Email